Touch for health

(TFH) ist eine Selbsthilfemethode zur Gesundheitsvorsorge.
Sie wurde von Dr. John F. Thie, einem Chiropraktiker, entwickelt und enthält Elemente aus manuellen Therapien, Kinesiologie, der fernöstlichen Medizin, Akupressur und Erkenntnissen aus der Ernährungswissenschaft.

Die Anwendungsmöglichkeiten von Touch for Health:

-Aktivierung des Immunsystems und des Stoffwechsels

-Gesundheitsprophylaxe>bei Allergien und Tests von Nahrungsmitteln, die sich günstig auf das Wohlbefinden auswirken

-Ausgleich von Stimmungsschwankungen und emotionalen Belastungen

-Verbesserung der Beweglichkeit und des Zusammenspiels der Muskeln

-Verbesserung der Körperhaltung,>Unterstützung von Heilungsprozessen  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Naturheilkunde Sabine Schütt-Jandik